Frist für Einreichung von Videos im Sprachwettbewerb ist abgelaufen!

24.09.2021

Die Frist zur Einreichung von Videobeiträgen in der Vorrunde des Sprachwettbewerbs ist abgelaufen. Wir freuen uns über zahlreiche interessant gemachte Videos von Russischlerner:innen aus 14 Schulen unseres Landes. Liebe Schülerinnen und Schüler, toll, dass Ihr mitgemacht habt! In den kommenden drei Wochen werden kleine Jurys aus mehreren Russischlehrerinnen und -lehrern sich Eure Filme ansehen und diese nach bestimmten Kriterien zu Sprache, Inhalt, Auftreten und Gestaltung einschätzen. Zum Ende der Herbstferien erfahrt Ihr dann von uns per Mail, ob Ihr es in die Finalrunde geschafft habt. Aber ganz gleich, wie dem dann auch sei, herzlichen Dank für Eure engagierte Teilnahme, über die Euch eine Urkunde jetzt schon sicher ist! Ihr hört von uns! Und wir drücken Euch die Daumen!

Anmeldung zur Teilnahme an der Olympiade (Link im nachstehenden Text)

07.09.2021

Sobald Ihre Schüler:innen einen Beitrag für den Kreativwettbewerb der Olympiade erstellt und bei uns eingereicht haben, melden Sie als unterrichtende Russischlehrerin/ unterrichtender Russischlehrer Ihre Teilnehmer bitte über dieses Anmeldeformular an. Bitte beachten Sie die Frist (Kreativwettbewerb 04.11.)! Mit der Anmeldung bestätigen Sie als Lehrer:in, dass Ihnen die Einverständniserklärung der Teilnehmer zur Datenbearbeitung vorliegt. Schön, dass Sie und Ihre Schüler:innen dabei sind!

Kopiervorlage: Infos für Schülerinnen und Schüler zur Olympiade

05.09.2021

Hinweise zum Datenschutz, Einverständniserklärung der Teilnehmer, Hinweise zum Einreichen der Videos

28.08.2021

Liebe Russischkolleg:innen in Nordrhein-Westfalen!

Aufgrund der nach wie vor unsicheren pandemischen Situation haben wir uns entschieden, unsere traditionelle Landesolympiade Russisch in diesem Schuljahr zwar unbedingt stattfinden zu lassen, aber in einem alternativen digitalen Format. Es wird, wie gewohnt, einen Kreativ- sowie einen Sprachwettbewerb geben.

Teilnahmeberechtigt sind alle Schüler:innen an Gymnasien, Real-, Gesamt-, Sekundar- und Kollegschulen sowie Waldorfschulen, die zum Zeitpunkt der Olympiade einen Russischkurs (oder AG) besuchen. Eine Kopiervorlage mit den wichtigsten Informationen zu den Wettbewerben zur Ausgabe an Ihre Schülerinnen und Schüler finden Sie hier!

Die Organisation einer digitalen Olympiade stellt uns vor neue Herausforderungen, aber wir hoffen, mit diesem Wettbewerb ein interessantes Angebot für Ihre Russischlerner zu unterbreiten, freuen uns auf rege Beteiligung aus Ihren Kursen und bauen auf Ihre kollegiale Unterstützung in der Umsetzung!

Als Hauptpreise im Sprachwettbewerb sind eintägige Schnupperkurse am LSI Russicum in Bochum vorgesehen, den Siegern im Kreativwettbewerb winken Geldprämien. Außerdem gibt es noch viele weitere Preise. Bei allen Wettbewerben ist der Rechtsweg ausgeschlossen.

Nebenbei: Die Landesolympiade in diesem Jahr dient auch der Qualifikation von Schülerinnen und Schülern unseres Bundeslandes für die Bundesolympiade Russisch, die vom 23. bis 26. März 2022 in Marburg stattfinden soll.

Für die Auswertung der eingehenden Schülerprodukte in beiden Wettbewerben sowie für die Durchführung von Videogesprächen im Sprachwettbewerb benötigen wir unbedingt die Mitwirkung unserer Russisch-Kolleginnen und -Kollegen im Lande. Wer Interesse am Mittun bei der Olympiade hat, nimmt bitte gleich per Mail Kontakt zu uns auf: k.sewing@russischlehrer-nrw.de!

Hier gibt es genauere Informationen zum Kreativwettbewerb!

Hier gibt es genauere Informationen zum Sprachwettbewerb!

Wir wünschen Ihren Schüler:innen und Ihnen eine fröhliche Beschäftigung mit der russischen Sprache im Rahmen unserer Wettbewerbe, freuen uns auf das gemeinsame Projekt und sind gespannt auf die Ergebnisse!

Für Rückfragen:

Wettbewerbzuständig:Kontaktdaten:
Kreativwettbewerb Sabina Farmanova   &
Werner Rüther
0201/ 72 67 751
05251 / 5066044
kreativwettbewerb@russischlehrer-nrw.de
Sprachwettbewerb &
Gesamtkoordination
Sabine & Klaus Sewing 05225/ 600 82 45
sprachwettbewerb@russischlehrer-nrw.de

Spenge, den 21.08.2021

Der Vorstand des RLV:

Klaus Sewing, Sabina Farmanova, Lisa Schneider, Julia Alert und Werner Rüther